Berlin Marathon-Weltrekord

Berlin Marathon-Weltrekord: Die Entwicklung während der Langstreckenrennen Berlin des laufenden Jahres war etwas mehr Erregung als erwartet. Es war etwas bemerkbar rundum und eine Einsicht, dass vielleicht können wir Beobachter etwas Besonderes.

 

In der Zeit seit Breaking2 des Eliud Kipchoge bemüht auf der Monza Rennstrecke in Italien, die überprüft ihm einen Platz in der Geschichte Bücher mit 2 Stunden und 25 Sekunden über die Langstreckenrennen Trenn, er hat sich gezeigt, unausweichlich zu sein, dass er die currentmarathon Weltrekord zu brechen gehen, von Denis Kimetto prüft in 2014 mit einer Periode von 2:02:57. Somit, wie Sonntag Morgen in Richtung der Diskussion bewegt erschien weniger als etwa, wenn der aktuelle Weltrekord fallen würde, und mehr über, wie viel.

 

 

 

Eliud Kipchoge Zerstört Berlin Marathon-Weltrekord von 1 Minute und 18 Sekunden

Schon seit 1998 da waren 7 neue männliche Langstreckenrennen Weltrekorde auf dem Berliner schnell und Level-Kurs gesetzt, 3 von ihnen seit 2010. Würden wir ein anderes sehen? sicher genug, als ob zu arrangieren, Eliud Kipchoge diente die jüngste Weltrekord nach Berlin Schwärme, gehe zu weit in einer Staffelung 2:01:39, Zerkleinern der Vergangenheit Rekord 1 Moment und 18 Sekunden; wir haben keinen Rekord Rand über einen Moment, da Derek Clayton gebracht, den Weltrekord zu sehen von 2:12:00 zu 2:09:36 im 1967. Es war noch erstaunlicher auf dem Gelände, dass die 33-jährigen Kenianer es erreicht, während das Laufen hält 17km alleine nach dem Rest seines pacers gehen, auch der Rest des Feldes, auch vor der Fertigstellung schwammen weg.

 


 

Below you’ll find tables detailing several marathon superlatives:

  • das 10 schnellster Marathonläufer in der Geschichte auf rekord qualifizierten Kurse;
  • das 10 schnellste amerikanische Marathonläufern in der Geschichte auf rekord qualifizierten Kurse;
  • das 10 schnellste Leistungen auf Rekord qualifizierten Kurse;
  • die schnellsten Kurse für Männer und Frauen;
  • der Verlauf der Weltrekorde seit 1988.

2:01:39 im Zusammenhang

Wie wäre es uns, zu versuchen, starten Kipchoge die investieren 2:01:39 Abschluss Energie in Einstellung. Sie bezieht sich auf ein normales Tempo 4:38 Minuten pro Meile oder über 2:53 min / km, das ist das im Verhältnis zu einem Laufe 17.4 zweite 100m dash. versuchen sie es; es ist nicht belanglos. Derzeit vorstellen, es zu tun 421 zusätzliche Gelegenheiten zum Ende Ziel zu erreichen!

Sollte nicht etwas über den Rest des Feldes gesagt werden, die mit Kipchoge begonnen? Zu der Zeit überquerte er die Zeit bis zur Fertigstellung, wie weit die normalen Sprinter verlassen haben, zu laufen, Akzeptieren sie gingen in ihrem normalen Renntempo? 21.6 km! Stellen Sie sich, dass, noch der normale Sprinter hat den größeren Teil das Rennen lange Strecke laufen zu halten, wenn Eliud Kipchoge das Endziel gekreuzt; es ist etwas weniger für Männer (20.9 km) und etwas mehr für Damen (23.2 km).

 

Berlin Marathon-Weltrekord

Berlin Marathon-Weltrekord

 

Berlin Marathon-Weltrekord

Berlin Marathon-Weltrekord

 

Zum Beispiel, in Abbildung 1 sehen wir die Verteilung der männlichen und weiblichen Sprinter mit einer bestimmten Rest Trennung zu dem Zeitpunkt, Eliud Kipchoge zu weit gegangen. In Umrissen, während Kipchoge lobte seinen Erfolg, etwa die Hälfte der Männer und über 70% Damen hatte noch einen großen Teil eines Langstreckenrennen auf jedem Fall zu beenden. Beachten, der Dorn in Fig 1(ein) um die 20 km Impressum. Dies spricht für die kritischen Mitarbeiter (um 12%) von Männern konzentriert sich auf eine 4-Stunden komplett; Eine ähnliche Spitze ist in Fig 1(b) für ungefähr 10% Damen, doch ist es bis zu einem gewissen Grad durch einen größeren Teil der Damen verfinstert auf einem fokussierende 4.5 Stunde Abschluss, und die haben 25 km noch laufen, wenn Kipchoge eingewickelt.

2:01:39 im Vergleich

 

Wie funktioniert Kipchoge Der neue Rekord Kontrast und Vergangenheit WRs? Das Außergewöhnliche an Berlin ist, dass es in den meisten Elite zieht somit als jemand könnte viele WRs erwarten haben dort eingerichtet. Dies bedeutet, dass wir ein durchführen können like-for-like comparison by comparing Kipchoge’s race to (in unserem Datensatz) der Vorherige 3 Weltrekorde, von denen alle wurden in Berlin hergestellt:

  • Dennis Kipruto Kimetto, 2:02:57, 2014
  • Wilson Kipsang, 2:03:23, 2013
  • Patrick Musyoki, 2:03:38, 2011

In light of the timing data released by the Berlin Marathon, Kipchoge lief die erste 5 km in einer ganzen Weile, 24 Sekunden, oder anout 2:53 min / km, und er hielt läuft zwischen 2:52 min / km und 2:56 Min / km bis zum letzten 2.195 km verlängern, die er geschickt in nur schüchtern von 2:48 min / km Tempo, schneller als alle letzten drei männlichen WRs beaufsichtigte in Berlin.

Berlin Marathon-Weltrekord

Berlin Marathon-Weltrekord

 

Berlin Marathon-Weltrekord

Berlin Marathon-Weltrekord

Als Wahl Sicht, die gleichen Diagramme zeigen, unter dem Rennabschnitt auf der erwartete Fertigstellung zeitabhängigen Stimulation, dass ein gegebenes Tempo vermitteln würde. Kipchoge begann seinen Anfang 5 km einfach über an 1:21:30 Tempo, grundsätzlich schneller als spät WR Rennen. Für die vorletzte 35-40 km Abschnitt lief er an einem Teil 1:21:00 gleich Tempo, wesentlich schneller als Kimetto, Kipsang, oder Musyoki in ähnlichen Phasen in ihrem WR-Rennen, bevor sie einfach über beschleunigend 1:57:00 Stimulation für die letzten 2.195 km Fragment, ein Tempo, dass keines der laufenden Szene Rekordhalter in ihrer Fertig nähern konnte.

Berlin Marathon-Weltrekord

Berlin Marathon-Weltrekord

 

Berlin Marathon-Weltrekord

Berlin Marathon-Weltrekord

 


 

2:01:39 durch die Splits

Kipchoge, und Kimetto vor ihm, ihre Realität Datensätze mit negativen Teile überprüft, Ausführen des zweiten 50% des Rennens über 30 Sekunden schneller als die Hälfte der Haupt. Im Gegensatz dazu Kipsang und Musyoki schützten ihre Aufzeichnungen mit leicht positiven Teilen, die zweite Hälfte herumlaufen 10 Sekunden langsamer als die Haupt; Siehe Abbildung 4. Schon seit 2010 über Teil der Berlin champs haben negativen Teile laufen, Mittelung einer 30-Sekunden-Unterscheidung, und die Hälfte hat einen positiven Teil laufen, Mittelung einen 45-Sekunden-Kontrastes.

Berlin Marathon-Weltrekord

Berlin Marathon-Weltrekord

 

Berlin Marathon-Weltrekord

Berlin Marathon-Weltrekord

The bar outlines demonstrate the quickest/slowest paces (wieder in min / km), while the line charts show the position of the important fragment (schnellste oder langsamste) im Rennen. Zum Beispiel, in Abbildung 5(ein) wir sehen, dass Kipchoge der schnellste Abschnitt (bei nur schüchtern von 2:48 min / km ) war der letzte Teil des Rennens. Während keiner der anderen Rekordhalter Kipchoge die schnellste Tempo koordiniert haben sie alle zusätzlich ihre schnellsten Fragmente spät im Rennen laufen.

Berlin Marathon-Weltrekord

Berlin Marathon-Weltrekord

 

Berlin Marathon-Weltrekord

Berlin Marathon-Weltrekord

Kipchoge langsamsten Tempo, 2:56 min / km, was faster than the slowest paces of the other late WRs at Berlin; Siehe Abbildung 5(b). Um ehrlich zu sein, für Kipchoge, Dieses langsamste Tempo war schneller als das normale Renntempo für die Kipsang und Musyoki Weltrekorde! Ungeachtet, als er lief seine langsamste, er war die ganze Zeit läuft schneller als 2013 (und thusly 2011) Weltrekordzeiten.

In Abbildung 5(b) es ist zusätzlich interessantes Note des Kontrastes zwischen dem WRs nimmt in Bezug auf, wo im Rennen der Sprinter wurden ihre langsamsten Schritte laufen. Kipchoge und Kimetto, lief ihre langsamsten Bereiche rechts von der Fledermaus im Rennen (10-20 km für Kipchoge und 15km-20km für Kimetto) und waren in der Regel bereit zu halten und auch ihr Tempo verbessert später im Rennen. Interessant, Kipsang und Musyoki lief ihre langsamste Segmente viel später im Rennen, um die Mitte Zeichen für Kipsang und der 35-40km Bereich für Musyoki.

2:01:39 hinterrücks

Zu guter Letzt, wir sollten diese vier Berliner WRs in der äquivalenten Wiedergabe (virtuell) Rennen, zeigen Anzeichen einer Verbesserung Gefühl, wie konnte die Spitzengruppe ausgesehen haben waren diese Gedanken Sprinter gefallen in Linie zusammen an der Statur ihrer Ausstellung wehen, ihre WR Rennen laufen. Offensichtlich können wir nicht den zusätzlichen aggressiven Druck repräsentieren diese abgegeben haben, aber wir können auf jeden Fall ihre Schrittmacher- und Timing-Daten mit Anzeichen von Verbesserung Gefühl der Kontrast, wie dieser Spitzengruppe erstellt haben.

Berlin Marathon-Weltrekord

Berlin Marathon-Weltrekord

 

Berlin Marathon-Weltrekord

Berlin Marathon-Weltrekord

Kipchoge der WR Verwendung gehalten als der Standardlauf, Zahl 6 die Menge der Minuten demonstriert wurde jeden laufenden Weltrekordhalter hinter Kipchoge zu dem Teil der Abmachung km Laufbahnabschnitt (und gegen Ende Ziel) in diesem virtuellen Rennen. Kipchoge führt von Anfang an, bleibt vor, und nach und nach jedoch erweitert unerbittlich seine Führung nach dem 15km Impressum.

Kipsang hält in Kontakt mit Kipchoge während der Haupt 15km des Rennens, immer nach innen etwas mehr als 7 Sekunden vor dem Teil der Abmachung km-Marke. jedoch, danach, beginnt wieder zu sinken. Inzwischen, Kimetto, im Zuge der anfänglichen verbringen 20 km auf Platz vier (durch 20 km ist er 40 Sekunden hinter Kipchoge), zweite Stelle bewegt sich in und beginnt etwas an Boden zu schöpfen nach innen zu erhalten 35 Sekunden Kipchoge vor dem Teil der Abmachung. Trotz der Anfänge dessen, was eine späte Flut von Kimetto gewesen, Kipchoge ist exzessiv fest und erweitert seine nun uneinholbar bis zum Ende, Ausfüllen eines gesamten 78 Sekunden vor Kimetto, ein wenig mehr als 103 Sekunden vor Kipsang, und fast 119 Sekunden vor Musyoki.

Zu setzen diese eine weitere Möglichkeit,, können wir beurteilen, wie lange Wege hinter (in Trennung zu Zeit gegen) jeweils Kimetto, Kipsang, und Musyoki wäre gewesen, wenn Kipchoge zu weit gegangen, im Hinblick auf ihre normalen Rennen Herz und Nieren. Die Folgen davon sind in Abbildung erschienen 7: Kimetto würde 446m abgeschlossen (praktisch ein großer Teil von einem Kilometer) hinter Kipchoge; Kipsang würde hinter nur schüchtern von 600 m haben; und Musyoki würde 675m gewesen zurück. Nicht in jedem Fall einmal in der Nähe!

 

Berlin Marathon-Weltrekord

Berlin Marathon-Weltrekord

 

Berlin Marathon-Weltrekord

Berlin Marathon-Weltrekord

Zusammenfassung

Durch ein beliebiges Ziel Maßnahme der Kipchoge war Berlin Weltrekord-Rennen und aus schockierend. Er zerstörte Kimetto des 2014 Aufzeichnung, Auf einem ähnlichen Kurs, und seine unergründlich gelehrt negative Spaltung ist noch erstaunlicher die Begründung, dass er es zu einem großen Teil tat alleine, in der Folge den Rest seines pacers nicht lange nach dem Mittelpunkt des Fallenlassens. Es scheint korrekt zu sein, und dass am sechzehnten September aneignen 2018 die schnellsten ebenfalls Langstreckenläufer liefen die schnellsten Langstreckenrennen.

Aktualisiert: September 28, 2019 — 6:56 pm

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *