Berlin Marathon Offizielle Ergebnisse

Berlin Marathon Offizielle Ergebnisse; Eliud Kipchoge beeinflusst die Welt für immer an die 2018 BMW Berlin Marathon durch eine erstaunliche Lauf 2:01:39 zu vernichten, den alten Weltrekord 2:02:57 von Dennis geteilt Kimetto Kipchoge die primäre Hälfte in 1:01:06 und danach negativ aufgespalten, das Rennen läuft 1:00:33 die nachfolgende Hälfte. Es wurde ein gehalten für die Ewigkeit läuft und die meisten der Realität Rekord der Männer gefallen war in 41 Jahre.

 

Deutschland Berlin Marathon Offizielle Ergebnisse

 

Gladys Cherono geschützt ihre Krone in den Damen’ Rennen.

Einzelne Ergebnisse für Freizeit-Sprinter finden Sie hier. Kipchoge Die Teile sind hier,. Im Anschluss an den für 2018 Langstreckenrennen BMW Berlin ist hier.

 

oben 25 Volk Ergebnisse zeigen unter.

Unsere Männer rekapitulieren ist hier: Die Greatest Ever - 2:01:39 - Eliud Kipchoge Crushes Weltrekord Sieg 2018 Berlin Marathon.

 

oben 25 Herren Ergebnisse

1 Kipchoge, Eliud (KEN) 2:01:39

2 Kipruto, Amos (KEN) 02:06:23

3 Kipsang, Wilson (KEN) 02:06:48

4 Nakamura, Shogo (JPN) 02:08:16

5 Tadese, Zersenay (VERSCHIEDENE) 02:08:46

6 Sato, Yuki (JPN) 02:09:18

7 Tsegay, Okubay (VERSCHIEDENE) 02:09:56

8 Uekado, Daisuke (JPN) 02:11:07

9 Canchanya, listig (PRO) 02:12:57

10 von Nuenen, Bart (NED) 02:13:09

11 Da Silva, Gummistiefel (BH) 02:13:43

12 Da Silva Noronha, Vagner (BH) 02:14:57

13 Cabada, Fernando (Vereinigte Staaten von Amerika) 02:15:00

14 von Peborgh, Kerbe (BEL) 02:15:04

15 de Bock, Thomas (BEL) 02:15:19

16 Murayama, Kenta (JPN) 02:15:37

17 Martin, Brendan (Vereinigte Staaten von Amerika) 02:16:26

18 Hicks, Malcolm (NZL) 02:16:28

19 Spence, julianisch (AUS) 02:16:39

20 Martelletti, Paul (NZL) 02:17:29

21 Mitte, Luis Alberto (FRIEND) 02:17:48

22 O'Hanlon, Gary (IRL) 02:19:06

23 Devos, Gerd (BEL) 02:19:14

24 Wuve, Berihun (ISR) 02:19:45

25 Threlfall, Brady (AUS) 02:19:53

 

Lesen Sie auch

 

 

 

oben 25 Frau

1 Cherono, Gladys (KEN) 02:18:11

2 jedoch, Ruti (ETH) 02:18:34

3 Dibaba, Tirunesh (ETH) 02:18:55

4 Kiplagat, Edna (KEN) 02:21:18

5 Matsuda, Mizuki (JPN) 02:22:23

6 Tola, Helen (ETH) 02:22:48

7 Maeda, Honami (JPN) 02:25:23

8 Rocha, Carla Salome (BY) 02:25:27

9 Uehara, Miyuki (JPN) 02:25:46

10 Ohara, König (JPN) 02:27:29

11 Cliff, Rachel (KÖNNEN) 02:28:53

12 Tessier, Lyndsay (KÖNNEN) 02:30:47

13 Melchor, Ines (PRO) 02:32:09

14 Kavanagh, Andrea (NED) 02:32:41

15 Grun Nagle, Dämmerung (Vereinigte Staaten von Amerika) 02:34:56

16 Spencer, Emma (Vereinigte Staaten von Amerika) 02:37:05

17 Jordan, Cristina (ESP) 02:37:14

18 Montrone, Teresa (ITA) 02:37:35

19 Phillips, Caitlin (Vereinigte Staaten von Amerika) 02:37:48

20 Parlov, Matea (CRO) 02:38:05

21 Raby, Arianne (KÖNNEN) 02:39:37

22 Watkins, Catherine (KÖNNEN) 02:40:11

23 Cadicamo, Alexandra (Vereinigte Staaten von Amerika) 02:40:37

24 Sawahata, Tomomi (JPN) 02:40:50

25 Davis, Stephanie (GBR) 02:41:33

 

Berlin Marathon Offizielle Fotos

 

Endgültige Ergebnisse:

 

Berlin Marathon Offizielle Ergebnisse

Berlin Marathon Offizielle Ergebnisse

 

 

 

Berlin Marathon Offizielle Ergebnisse

Berlin Marathon Offizielle Ergebnisse

 

Ergebnis von 5 km
Berlin Marathon Offizielle Ergebnisse

 

 

Berlin Marathon Offizielle Ergebnisse

 

 

Lesen Sie auch:

 

 

Ergebnis von 10 km:
Berlin Marathon Offizielle Ergebnisse

 

 

Berlin Marathon Offizielle Ergebnisse

 

Ergebnis von 15 km

Berlin-Marathon offizielle Fotos

Berlin-Marathon offizielle Fotos

 

 

Berlin Marathon Offizielle Ergebnisse

 

Ergebnis von 20 Km

Berlin-Marathon offizielle Fotos

Berlin-Marathon offizielle Fotos

 

 

Berlin-Marathon offizielle Fotos

Berlin-Marathon offizielle Fotos

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *