Berlin Marathon Trink

Berlin Marathon Trink: Anwendungen für den Berlin-Marathon sind viel mehr als die Stadt aufnehmen kann. Eine Lotterie wird verwendet, Marathonläufer wählen – nachdem der Antragsteller Registrierung, das Programm wird die Glücklichen auswählen, die an dem Rennen nehmen.

 

Berlin Marathon Trink 2019

Garantiert richtig anfangen Schnellläufer – Schnellläufer. Dies sind Athleten, die Meilenzahlstandards erfüllen. Standards unterscheiden sich leicht von Jahr zu Jahr.
Athleten, die Dienste eines offiziellen Reiseveranstalter und Teilnehmer in Charity-Programmen haben ein garantiertes Recht zu laufen. Beide sind teuer.
Ich wurde der stolze Besitzer einer Lotterie-Slot.

Gewöhnlich, Leistung in Marathons dieser Ebene wird in der Disziplin mit der Aktualisierung von persönlicher Zeit für ein gutes Ergebnis geplant.
Aber, wie viele Leute jetzt wissen, von Anfang des Jahres bis Ende August bereitete ich nicht für den Berlin-Marathon, gehen nicht mit dem Trainer, nicht meine Geschwindigkeit Fähigkeiten entwickeln, und bereitete ein Projekt, diejenige, die Sie über alle und natürlich gehört beobachtete ihn.

 

Berlin Marathon Trink

Berlin Marathon Trink

 

Berlin Marathon Trink

Berlin Marathon Trink

 

Berlin Marathon Trink

Berlin Marathon Trink

 

Berlin Marathon Trink

Berlin Marathon Trink

 

Berlin Marathon Trink

Berlin Marathon Trink

 

Berlin Marathon Trink

Berlin Marathon Trink

 

Berlin Marathon Trink

Berlin Marathon Trink

 

zusammenhängende Posts:

“Connecting Capitals” hat uns viel Zeit, Aufwand und eine ausreichende Anzahl von Änderungen an persönlichem Raum gemacht.
Und allgemein, es gab Momente, die ich wollte einen Schlitz geben … Natürlich, das ist nicht fertig, es ist nicht an die Regeln …
Aber bis zum letzten Moment war ich nicht sicher, ob ich nach Berlin gehen würde oder nicht.
Zweifel waren, dass es nur eine Woche zwischen dem Ziel des Projekts war „Connecting Capitals“ und dem Start des Marathon in Berlin! Odaaaaa … !!!
Aber es geschah, dass der Mann, der an Stelle von mir in Berlin zu diesem Zeitpunkt laufen wollte - organisiert sein Rennen in Moskau, und nach dem Projekt „Anschließen der Capitals“ war ich völlig gesund und bereit für neue Taten.
Die Entscheidung nach Berlin fliehen ließ nicht lange auf sich warten.

 

Flugtickets.
Reservierung
Karte von Attraktionen.
Sporttasche und Liebling ASICS Outfit.

 

Berlin traf mit heißem und sonnigem Wetter. Auch am Moskauer Flughafen, an der Rezeption, es gab viele Marathonläufer … Berlin war mit Läufern überfüllt.
Kein Wunder – ein Weltereignis.
Verschiedene Sprachen, Hautfarben und Nationalitäten. Sie alle kamen die Berliner Marathon zu erobern.

in der Atmosphäre des bevorstehenden Sportfestes Eingebettet, Wir gingen auf die EXPO des Berlin Marathon.
Die Ausstellung war einfach gigantisch – innerhalb des alten Flughafens Tempelhof, es besetzt mehrere hohe Hangars, und es war alles da. Viele verschiedene Hersteller von Sportbekleidung, Schuhe, Futter und Zubehör, Vertreter verschiedenen Marathons, steht, Waren …
Die Frage der Zahlen war einfach vorbildlich organisiert, ein Wort – “Deutsch bestellen”. Was überrascht – die Zahlen selbst direkt vor Ort gedruckt! Das ist, niemand hatte zuvor Zahlen vorbereitet, beleimten Späne ihnen, und es gab keine Divisionen. Ein Bündel von Gestellen, gehen jedem (es gab nur eine Unterteilung in Männer und Frauen). Sie zeigen Ihr „Ausweis“, Sie zeigen die Anmeldebestätigung, Ihr Name Nummer wird sofort auf dem Drucker gedruckt, ein Chip ausgegeben, Der Chip selbst (die Nummer) in dem Programm wird Ihnen angebracht (Ihre Nummer), und das ist es. Kostenlos, Nächster.

Die Strecke selbst vorbereitet wurde nur hervorragend. Es gab viele Lebensmittel, jeder hatte Wasser, isotonische, Tee, alle in separaten Becher. Das Wasser wurde mit Hähnen auf Nahrungspunkte durch spezielle Rohre geliefert, Füllen Becken, und Freiwilligen geschöpft Gläser Wasser mit großer Geschwindigkeit auf und legte sie auf den Tischen.
Plus, Bananen und Äpfel wurden verteilt; es war ein Gel-Station für 28 km.
Die Einheimischen zeigten ihre Nahrung Punkte entlang der Autobahn und betankt Marathonläufer mit Coca-Cola, Wasser, und manchmal sogar Bier.

Im Algemeinen, gab es mit Nahrung und Wasser in einer Entfernung keine Probleme.

Wie haben Sie laufen? Im Hinblick auf die unvollständig, oder, es ist besser, es so zu nennen, keine Erholung nach dem Projekt, Ich beschloss, das Ergebnis am Marathon für einen Ausflug in einer neuen Stadt für mich auszutauschen. 42 km in einem angenehmen Tempo, ohne die Uhr und Anhänge über die Ergebnisse zu informieren, für mich war die einzig vernünftige Lösung in dieser Situation.
Die maraofn flog unbemerkt. Vielleicht sagen sie richtig, dass der neue Weg in das interessant ist schätzen Sie die Zeit damit verbracht nicht bemerkt auf seiner Passage.

Das Endergebnis ist 04:06:54 Dies ist die langsamste Zeit, für die ich einen Marathon in meiner Karriere lief.
Andererseits, dies ist der coolste Marathon, bei allem Respekt, von denen erhielt ich eine große Freude, die nicht aus früheren Veranstaltungen erhalten hat.

Aber auch, Ich erlebte ein Weltereignis – Eliud Kipchoge einen neuen Weltrekord im Marathon!
Kipchoge bedeckt den Abstand in – 2: 01.40, welches ist 0: 01.17 Sekunden schneller als bisherige Welt Leistung Dennis Kimetto (2: 02.57).

Berlin ist eine der besten Marathons auf dem Planeten, und es ist auf jeden Fall mindestens einmal laufen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *